IT EN

Inhalt:

Aktuelle Informationen

Themenführungen in der Residenz München / Termine

Zur Zeit werden in der Residenz München sowie im Hofgarten 32 Führungen angeboten (Seite 1 von 6):

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | »  

Samstag,
29. April 2017
14 Uhr

 

Parkführung
Hofgarten München
Ümit Schaul M.A.

Der Münchner Hofgarten

Von Herzog Wilhelm IV. (reg. 1508-1550) bis in die Gegenwart

Treffpunkt: Eingangshalle Residenzmuseum
Kosten: 3,- Euro pro Teilnehmer
Ohne Anmeldung


Sonntag,
30. April 2017
11 Uhr

 

Themenführung
Residenz München
Dr. Ina Müller

"Glauben Sie mir, ein Mann, den man kommandieren kann, ist ein guter Fang!"

Dynastische Hochzeitspolitik

Treffpunkt: Eingangshalle Residenzmuseum
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt (Residenzmuseum) zu zahlen.
Ohne Anmeldung


Sonntag,
30. April 2017
13.30 Uhr

 

Themenführung
Residenz München
Dr. Ina Müller

"Der Glanz der Toilette bei Galatagen ruiniert hier die ganze Welt"

Kleiderordnung und andere Modeerscheinungen

Treffpunkt: Eingangshalle Residenzmuseum
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt (Residenzmuseum) zu zahlen.
Ohne Anmeldung


Sonntag,
30. April 2017
14 Uhr

 

Kinderführung
Residenz München
Anita Heft M.A.

Marmor, Staub und Edelstein

Edle Handwerkskunst für Herzog Maximilian I. (in den Steinzimmern und der Reichen Kapelle)

Die Führung ist für Kinder von 8-12 Jahren geeignet.
Treffpunkt: Eingangshalle Residenzmuseum
Materialkosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte "Residenzmuseum".
Anmeldung erforderlich unter:
Telefon 089 17908-444


Samstag,
6. Mai 2017
15 Uhr

 

Kinderführung
Residenz München
Anima Granderath M.A.

Zu Besuch beim Kurfürsten und bei der Kurfürstin

Die Führung ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet.
Treffpunkt: Eingangshalle Residenzmuseum
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte "Residenzmuseum".
Anmeldung erforderlich unter:
Telefon 089 17908-444


Sonntag,
7. Mai 2017
11 Uhr

 

Themenführung
Residenz München, Schatzkammer
Dr. Susanne Franke

Im Rampenlicht: Martin-Guillaume Biennais, Napoleons Goldschmied, in der Münchner Schatzkammer

Treffpunkt: Eingangshalle Residenzmuseum
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt (Schatzkammer) zu zahlen.
Ohne Anmeldung


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | »  

| nach oben |