Inhalt:

Willkommen in der Residenz München

»Gut gebrüllt – Löwen aus Bayerns Schlössern und Burgen«

 

 

Bild: Bronzelöwe vor der Westfassade der Residenz München

Wanderausstellung 2015/16

 

Residenz München
22. Mai bis 5. Juli 2015
täglich 9-18 Uhr

In den Jahren 2015 und 2016 bereist die Bayerische Schlösserverwaltung die Regionen Bayerns mit einer großen Ausstellung über Bayerns beliebtes Wappentier.

Aktuell ist die Wanderausstellung in der Residenz München zu sehen. Der Eintritt kostet 2,- Euro (nur Ausstellung) bzw. ist im Eintritt für das Residenzmuseum, die Schatzkammer oder das Cuvilliés-Theater enthalten.

Führungen durch die Wanderausstellung in der Residenz München

mehr zur Wanderausstellung »Gut gebrüllt – Löwen aus Bayerns Schlössern und Burgen«


 

 

Bild: Konzertprogramm

Das Konzertprogramm zur Residenzwoche 2015 steht

 

Die Vorbereitungen für die diesjährige Residenzwoche (10.-18. Oktober) laufen auf Hochtouren. Das Konzertprogramm zur Residenzwoche ist bereits erschienen. Liebhaber alter Musik erwarten wie gewohnt exklusive Konzerte und hochkarätige Musiker.

Alle Konzerte der Residenzwoche 2015

Konzertprogramm der Residenzwoche 2015 (Download / PDF-Datei)

 


 

Video: Spektakuläres Lichtschauspiel im Hofgarten

Mit seiner eindrucksvollen und bildgewaltigen Video-Installation »ZeitLinien« setzte der Licht- und Video-Künstler Philipp Geist die Hofgarten-Fassade der Münchner Residenz im November 2014 anlässlich der HIGHLIGHTS Kunstmesse München in Szene. Dazu mischte der international gefragte Berliner Künstler eigene Aufnahmen mit Fotografien Alter Meister und antiker Kunstobjekte. Digital bearbeitet, eingefärbt und verfremdet entstanden farbintensive, traumartige Sequenzen.

Bild: Lichtinstallation von Philipp Geist an der Fassade der Residenz München

Video zur Lichtinstallation »ZeitLinien« von Philipp Geist an der Fassade der Residenz München anlässlich der HIGHLIGHTS Kunstmesse München im November 2014


 

Sanierung der Residenz München

 

Bild: Fassade des Königsbaus am Max-Joseph-PlatzMit der Enthüllung der Westfassade des Königsbaus zum Jahresende 2009 wurde ein erster Abschnitt der laufenden Sanierung des Klenzebaus am Max-Joseph-Platz fertiggestellt. Neben der umfassenden Sanierung der Grünsandstein-Fassade, die durch den Verfall von Betonergänzungen der Nachkriegszeit erforderlich geworden ist, wurden in dem Bereich auch Fenster und Dächer instandgesetzt …

Ausführliche Informationen zur laufenden Sanierung

Bitte beachten Sie, dass folgende Bereiche des Residenzmuseums aufgrund der Sanierungsarbeiten zur Zeit leider nicht zugänglich sind:

Prunkappartements im Königsbau
Nibelungensäle
Kollektion europäischen Porzellans
Ausstellung "Zerstörung und Wiederaufbau"


 

Themenführungen für Erwachsene und Kinder

Aktuelle Führungstermine im Residenzmuseum, in der Schatzkammer und im Cuvilliés-Theater sowie im Hofgarten

 

Bild: Kinderführung im Antiquarium

 

Alle Führungen in den Sehenswürdigkeiten der Bayerischen Schlösserverwaltung


 

Helfen Sie mit, Bayerns kulturelles Erbe zu erhalten!

 

Aktuell bitten wir Sie um Unterstützung für die Restaurierung des Hofgartentors und der Arkaden im Hofgarten der Residenz.

 

Bild: Hofgartenarkaden

 

Leider hat das Ensemble in den letzten Jahrzehnten stark gelitten und bedarf einer Gesamtinstandsetzung. Die Bayerische Schlösserverwaltung hat deshalb eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Wir suchen auf diesem Weg Unterstützung, um das Gebäudeensemble um den Hofgarten möglichst rasch umfassend restaurieren zu können.

weitere Informationen zum Projekt / Spendenformular


 

Das aktuelle Wetter

 

 

Newsletter abonnieren


Newsletter abonnieren
 


Blog der Residenz München

Bild: Blog der Residenz München

 

| nach oben |